Samstag: Pop am Tännchen

LEONIE OTTERS

Seit 15 Jahren ist Gitarre spielen und Songs schreiben Ihr Ersatz für ein Tagebuch. Im November 2018 verließen diese Songs zum ersten mal das eigene Zimmer. Zunächst online und ein paar Monate später dann auch live im Radio konnte man Leonie hören. Leonie lebt im Raum Darmstadt und hört, im Kontrast zu Ihrer eigenen Musik, am liebsten Metal und Rock. Mit ihrer Musik möchte sie das ausdrücken, was sie sich oft nicht zu sagen traut. Die Themen Freundschaft, Liebe und alles, was glücklich und unglücklich macht bestimmen ihre Musik, eben genau wie in einem Tagebuch.

PETER SCREWJET

Eine Akkustik-Gitarre und eine Stimme – das ist Peter Screwjet. Starke Songs, ohne Bandkorsett, über uns, das Leben, die Liebe, kleine und große Lügen, eine Welt in Flammen, Freizeitrocker und Konsorten mal in einem etwas anderen Gewand: Acousticguitar meets Punk meets Rock meets Songwriter

KLUB ERIKA

Standesgemäß in Gold und Seide streifen die Erikaner seit dem Spätsommer 2014 durch die Festzelte der hiesigen Musikkirmes und avancieren nach anfangs ausschließlich improvisierten Jams recht schnell zum Live-Geheimtipp. 
Das Tonhandwerk dieser Tanzkapelle glitzert und funkelt in vielen Facetten und sorgt für unkontrolliertes Zucken der Steppschuhe.

MYKKET MORTON

Indie, Folk, Ska und Swing verschmelzen zu einem neuartigen und originellen Sound, der sich explizit von peinlich poliertem allgegenwärtigen Mangel an Charakter-Folk distanziert. 

GOLDSTÜCK

Kleine und große Geschichten, musikalisch vielfältig verpackt – emotional, humorvoll, schön, kurzweilig und in jedem Falle tanzbar. Das ist GOLDSTÜCK.

CAPITANO

Ihre musikalische DNA besteht aus all jenen Strängen von Electronica, Hip Hop, Indie und alternativer Musik, die entweder die Beine zittern lassen oder die Herzen zum Zittern bringen.

MOONBIRD

Moonbird spielt modernen Indie-Style, gemischt mit Folk. Durch gekonnte Kombination von musikalischem Talent, selbst verfassten Texten und selbstkomponierten Liedern entsteht somit ein Mix aus moderner authentischer Musik, der den Zeitgeist der Zuhörer trifft. Moonbird schlägt ruhigere Töne an, mit Liedern und Texten zum Mitfühlen und Nachdenken. 

ACOUSTIC MASSACRE

Acoustic Massacre ist eine vierköpfige Formation, die sich der akustischen Verschmelzung von Singer/Songwriter-Einflüssen mit Punk und Rock verschrieben hat – akustischer Pussypunk mit augenzwinkernden Texten, ohrwurmtauglichen Melodien und der puren Lust am Spielen. 

BEL BLAIR

Sie starteten als Duo und füllen heute zu fünft die Bühne –  BEL BLAIR. Die Truppe aus Wiesbaden/ Mainz hat sich erfolgreich mit ihrer musikalischen Mischung aus Indie, Funk, Rock & California Pop beim diesjährigen Bandsupporter-Contest durchgesetzt.

MONTREAL

Unser geheimer Headliner: MONTREAL! MONTREAL bringen 
inzwischen ihr siebtes Studioalbum raus und alle (ALLE!) sagen, dass es mit weitem Abstand eines der besten MONTREAL Alben der letzten Jahre ist. Es ist kein großes Geheimnis, dass die Band seit 15,5 Jahren im Grunde nur so emsig und regelmäßig Platten rausfeuert, damit bitte bitte endlich gleich wieder eine ausgedehnte Tour kommen kann und so bleibt sich das Trio auch diesmal treu: im Herbst/Winter 2019 bereist MONTREAL 13 Städte, um jeweils im ehrwürdigsten Club der Gemeinde aufzuspielen – und das ist erst der Anfang… Darunter den hochgeliebten Schlachthof Wiesbaden, deren Termin grade als „AUSVERKAUFT“ gemeldet wurde. Bei uns gibts das neue Album noch davor zu hören. Direkt am 17.08., einen Tag nach Album VÖ und direkt vom Highland Festival halten sie in Weiterstadt. Wir feiern es hart!